Turnen

Eltern-Kind-Turnen, Kinderturnen, Geräteturnen und Wirbelsäulengymnastik

 

Eltern-Kind-Turnen

Mittwochnachmittags zwischen 16.15 Uhr bis 18.15 Uhr verwandeln sich traditionelle Turngeräte in lustige Abenteuerlandschaften. Da wird der Barren mit einer Langbank  zur Wackelbrücke, der große Kasten mit Hilfe von zwei Weichböden zu einem Berg der erklettert wird und mit einem mutigen Sprung verlassen wird. Die Ringe werden zur Riesenschaukel und am Reck hängen die kleinen Fledermäuse kopfüber oder wie ein Bär mit Händen und Füßen an der Stange oder fliegen wie ein Fallschirmspringer liegend auf der Reckschaukel.

Mittwochnachmittags findet für die Jüngsten im Verein, also ab Laufalter bis vier bzw. fünf Jahren, gemeinsam mit Mama oder Papa oder Beiden, das Eltern-Kind-Turnen statt. Die Kinder lernen erst einmal ganz entspannt mit den verschiedenen Turngeräten spielerisch vertraut zu werden. Wer weiß, vielleicht hat schon so manch große Turnkarriere hier im Eltern-Kind-Turnen ihren  Anfang gefunden. Aber für alle Kinder in dem Alter ist es eine sinnvolle und wichtige Erfahrung gemeinsam  mit ihren Eltern ihren Körper bzw. gezielte Körperbewegungen zu erfahren und zu erlernen.

Musikalische Bewegungsaktionen und Fingerspiele im gemeinsamen Sitzkreis fördern zudem das Gruppen- und Sozialverhalten.

Angeleitet wird das Ganze von mir und ich heiße Bärbel Meister. Ich bin schon längere Zeit bei der FTN als Übungsleiterin tätig, früher auch in der Gymnastikgruppe und beim allgemeinen Kinderturnen und leite z. Zt. nur noch das Eltern-Kind-Turnen.

Vielleicht sehen wir uns ja mal Mittwoch Nachmittags.

Übungsleiterin: Bärbel Meister

 

Kinderturnen

Liebe Kinder, liebe Familien,

bei uns sind schon die Jüngsten mit voller Begeisterung dabei, denn das Leben fängt mit Bewegung an. Immer dienstags sind Kinder zwischen 4 und 6 Jahren (16.00 Uhr bis 17.00 Uhr) und später zwischen 7 und 12 Jahren  (17.00 bis 18.30) bei uns im Kinderturnen herzlich willkommen. Hier sollen sie, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Kultur oder davon, ob sie ein Handicap haben, ihren gesunden Sportsgeist entdecken, respektvoll miteinander umgehen und spielerisch Spaß an Bewegung erlangen. Die motorische Entwicklung der Kinder versuchen wir mit kleinen Spielen sowie dem Aufbau und Kennenlernen einiger Geräte zu fördern.

Über den Besuch unserer Abteilung – ihr könnt selbstverständlich gerne bei uns zum Schnuppern vorbeischauen – freuen wir uns sehr.

Übungsleiter: Birgit, Niklas, Christiane und Clarissa,
die aus dem Leistungsturnen kommt und uns bei den Kleinen unterstützt